MultiMadness LAN-Parties - Die Legende lebt

Turniere

Turnierliste - FIFA 19 1on1

Turnier: 'FIFA 19 1on1'

Turnierdetails:
Ligaunterstützung: Keine Ligaunterstützung  
Turnierart: Single Elimination
Anmeldeschluss:Samstag, 10:00 Uhr
Kosten:2 Coins (Rückgabe bis inkl. Runde 1)
Teamgrösse:1
Team Anzahl:1 / 16
Admins: Keine Admins zugeteilt
Preise:


Angemeldete Teams:
reb0r -

Regeln:
Allgemeine Turnierregeln


Jeder Spieler hat bei jeder Paarung das Kommentarfeld zu nutzen. Hier sollte er alle Infos eintragen, die für den zuständigen Turnieradmin von Bedeutung sein könnten (z.B.: Gegner nicht auffindbar, ein Spieler spielt noch Turnier XY, wir sind kurz was essen?). Teams und Spieler die keinen Kommentar eingetragen haben, können bei Zeitüberschreitung mit einem Defloss rechnen und haben kein Recht auf eine Ergebnisänderung im Nachhinein.

Original Versionen
Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, die benötigte Software im Original käuflich erworben zu haben. Bei Nutzung einer Kopie erfolgt ein sofortiger Ausschluss aus dem Turnier.

Umgangston und Netiquette
Sowohl den Teilnehmern als auch dem Veranstalter gegenüber ist ein freundlicher Ton angebracht. Bei Missachtung gilt die sofortige Disqualifizierung aus dem Turnier. Gegebenenfalls kann der Teilnehmer von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.

Turnierzeiten
Offizielle Turnierzeiten sind von 10:00 bis 03:00 Uhr. Die Turnierleitung behält sich eine Anpassung der Turnierzeiten vor. Während der Turnierzeiten sind die Spieler aufgefordert sich selbstständig um ihre Spiele zu kümmern. Bei der Überschreitung einer angegebenen Rundenzeit werden offene Paarungen durch das Los entschieden.

Fifa 2018 1on1 - Regelwerk
Stand 10.01.18

1. Gespielt wird FIFA Soccer im Modus 1on1 in der jeweils aktuellen Version.

2. Es wird im Best-of-3 System gespielt. Spielmodus: (Alle Teams; International und Klubs). Gewertet wird auf folgende Art und Weise:

1. Stufe: Spielergebnis Gewinner/Verlierer
2. Stufe: Verlängerung 2x jeweils 15 Min.
3. Stufe: Bei Unentschieden gibt es Elfmeterschiessen

3. Es muss eine offizielle und lizenzierte FIFA Version verwendet werden. Es sind keine separaten Patches erlaubt. Es dürfen keine eigenmächtigen Veränderungen vorgenommen werden! Nur offizielle EA Patches sind zulässig.

4. Host und Client werden durch den Turnierbaum entschieden. Der im Baum erstgenannte ist zuerst der Host. Danach der zweite Spieler. Im dritten Spiel dann der Verlierer der zweiten Begegnung.

5. Bei Unentschieden wird ein Entscheidungsspiel mit einem GOLDEN GOAL (wer das Erste Tor schießt) erstellt.

6. Stadion: beliebig; Wetter: beliebig

7. Die Optionen sind vor Spielbeginn zu prüfen. Nachträgliche Reklamationen sind nicht zugelassen.

8. Es herrscht Screenshotpflicht. Diese sind für die Dauer des Turniers aufzubewahren.

9. Jeder Anstoß muss durch einen rückwärtigen Pass erfolgen.

10. Der Austausch von Feldspielern zur Deaktivierung der Manndeckung des Gegners ist nicht erlaubt! Sofern im Spiel Veränderungen an der Taktik und / oder der Aufstellung gemacht werden, muss der Ball anschließend direkt an den Gegner zurückgespielt werden indem man ihn ins Seitenaus befördert.

11. Tore dürfen nur aus der gegnerischen Hälfte erzielt werden. Torschüsse aus der eigenen Hälfte sind verboten.

12. Ecken dürfen nicht auf die Latte oder den Pfosten gezielt werden. Flanken und Pässe in den 5-Meter Raum sind erlaubt.

13. [entfällt]

14. Der sogenannte Rocketschuß ist verboten.

15. Verbindungsabbrüche: Ein Verbindungsabbruch bedeutet jede Unterbrechung der Verbindung/des Spieles aufgrund von System-. Netzwerk-. PC- und oder Strom-Problemen. Ein beabsichtigter Verbindungsabbruch, kann mit Bestrafung in Form einer Niederlage oder Disqualifikation geahndet werden.

16. Informationen zum Umgang mit nicht beabsichtigten Verbindungsabbrüchen und weitere Einstellungen sowie den Grundeinstellungen sind den folgenden Punkten dieses Regelwerkes zu entnehmen.

17. Sobald eine schwerwiegende Verletzung der Regeln und somit unfaires Spiel durch einen Schiedsrichter festgestellt werden, können Strafen in Form von Verwarnungen, Niederlagen einer Begegnung und sofortiger Disqualifikationen ausgesprochen werden. Zwei Verwarnungen gelten ebenfalls als Disqualifikation.

18. Coachen oder Eingriffe von Dritter ins Spielgeschehen sind nicht gestattet.

19. Unfaires Spiel ist z.B.

Die Nutzung jeglicher Cheat-Programme
Betätigen der Start-Taste innerhalb der H?lfte des Gegners, sofern man sich im direkten Angriff auf das gegnerische Tor befindet. Entsteht aus diesem Verhalten ein Tor, wird es nicht gewertet und der Admin ist berechtigt eine Strafe auszusprechen.
Die Nutzung jeglicher Einstellungen außer Standard und den erlaubten.

20. Allgemeine Verhaltensregeln und Hinweise

Mit der Anmeldung zum Turnier bestätigt der Teilnehmer automatisch, dass er das Regelwerk gelesen, verstanden und akzeptiert hat.
Jeder Spieler hat sich ohne das Zutun vom Admin um einen geregelten, zügigen Turnierverlauf zu bemühen.
Den Anweisungen des Admins ist Folge zu leisten.
Beleidigungen, egal in welcher Form, gegenüber Spielern oder Admins, werden mit einer sofortigen gelben Karte oder höher geahndet.

Um die Einstellungen nutzen zu k?nnen, mu? der PadPatcher verwendet werden.

Disconnect:
Ein Disconnect ist jede Unterbrechung der Verbindung zwischen den Spielern auf Grund von System-, Netzwerk-, Spiel-, PC- und/oder Strom-Problemen.

Beabsichtigter Disconnect:
Sollte ein Admin einen Disconnect als beabsichtigt beurteilen, so wird der Spieler durch eine sofortige Niederlage bestraft und er erhält eine gelbe Karte.

Jeder Spieler, der des Spielfelds verwiesen wurde (rote Karte) zählt als Tor für den Gegner, sobald das Spiel fortgeführt wird. Bricht die Verbindung während eines Elfmeters ab, gilt der Elfmeter als Tor.